hcgtropfenkaufenstoffwechseldiaet

HCG Tropfen kaufen für die Stoffwechseldiät – Meine Empfehlung

(Stoffwechseldiät) – Während der Stoffwechseldiät gilt es das Hormon Humanes Choriongonadotropin, kurz HCG zu sich zu nehmen. Dieses Hormon ist unter anderem ein Grund, warum die Stoffwechseldiät nicht unumstritten ist. Während viele tausende Anwender und Anwenderinnen aus allen Ländern begeistert sind von den jeweiligen Erfolgen, warnt die Medizin vor der Einnahme von HCG Tropfen.

Die HCG-Diät ist zwar schon einige Jahrzehnte alt, hat aber erst in den letzten Jahren durch die Stars und Sternchen aus Hollywood ihren Weg nach Europa gefunden. Erst war die Diät nur für Frauen konzipiert um nach der Schwangerschaft schnell wieder vor der Kamera zu stehen, jedoch verspricht die Diät auch bei Männern schnelle und maximale Erfolge.

HCG Tropfen und HCG Globuli

Während in Hollywood sich die Schönen und Reichen das Hormon in seiner Reinform von einem Arzt spritzen lassen, gibt es das Hormon mittlerweile als HCG Tropfen oder als HCG Globuli. Gerade das Globuli wird vermehrt während der Stoffwechseldiät empfohlen, da es nicht mehr die nachteilige Wirkung des Hormons hat, sondern nur noch die Informationen in sich trägt um die Fettverbrennung anzuregen und das Hungergefühl zu unterdrücken.

Bei den HCG Tropfen und dem Globuli scheiden sich jedoch die Geister zwischen Mediziniern und AnwenderInnen. Während Mediziner die Wirkungsweise anzweifeln, da das HCG nach der Einnahme über den Mund, dem Magen oder Darm deaktiviert wird, schwören AnwenderInnen auf die Wirkung von HCG.

Die Empfehlung seitens der Medizin

Mediziner empfehlen die Stoffwechseldiät nur unter ärztlicher Aufsicht durchzuführen, aufgrund der geringen Einnahme an Kalorien, Nährwerten und Vitaminen. Es gibt im Gegenzug jedoch genug Stimmen im Internet, die sich auch ohne medizinische Unterstützung HCG Tropfen kauften und die Stoffwechseldiät durchführten. Hier muss wohl jeder selber entscheiden, ob das Risiko kalkulierbar ist, oder nicht. Ich denke ich bin alt genug um meinen Körper zu kennen und muss nicht noch extra Geld in einen Arzt stecken, der der ganzen Sache eh skeptisch gegenübersteht. Dafür ist mir meine Zeit und mein Geld dann doch zu schade.

HCG Tropfen oder HCG Globuli?

Ob Du dir nun die HCG Tropen kaufen willst oder doch lieber die Globuli ist eine reine Glaubensfrage. Es gibt unterschiedliche Ansätze der Stoffwechseldiät bzw. der HCG-Diät. Auch die Namen ändern sich zuweilen, sind aber in der Durchführung quasi identisch. Es gibt folgende Ansätze:

  1. Die Einnahme der HCG Tropfen morgens, mittags und abends – jeweils 10 Tropfen.
  2. 2 x 3 HCG Globuli jeweils am Morgen, am Mittag und am Abend.
  3. 4 x 5 Globuli zu den jeweiligen Hauptmahlzeiten (Frühstück, Mittagessen, Abendbrot) und die letzten 5 kurz vor dem ins Bettgehen.

Ich persönlich habe mich für die HCG Globuli entschieden, da bei den HCG Tropfen nicht immer die Inhaltsstoffe eindeutig ausgewiesen sind. Zudem müssen die HCG Tropfen keine Qualitätskontrolle durchlaufen, da sie offiziell kein Arzneimittel sind. Wenn Du lieber die Tropfen nehmen möchtest, empfehle ich dir die Tropfen Hormony Complex G® B-12 Tropfen. Diese HCG Tropfen werden auch von Anne Hild in ihrem Buch „Die HCG Diät“ empfohlen. Ich persönlich nutze die Homeda C30 Gonadotropin Globuli.

Fazit zu den HCG Tropfen

Grundsätzlich kannst Du nichts falsch machen, wenn Du dich an die Empfehlungen von Anne Hild oder anderen Autoren von Stoffwechseldiäten hältst. Greife auf die oben genannten Produkte zu und halte dich fern von dubiosen Angeboten im Internet. Auf die HCG Spritzen würde ich persönlich komplett verzichten. Man muss ja nicht jedem Mist aus den USA mitmachen.

Leave A Response

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu

* Denotes Required Field